Reg Datei Ausführen?

Darüber hinaus können Sie mit dem Tool alle Browser-Plug-ins verwalten, nach nicht benötigten Duplikaten suchen, Ihre Treiber bereinigen und viele weitere Aufgaben ausführen. CCleaner gibt es auch als kostenpflichtige Version , doch für die meisten Aufgaben rund um die Bereinigung der Windows-Registrierung ist die kostenlose Version völlig ausreichend. Glarysoft Registry Repair ist ein tolles kostenloses Tool zur Reparatur der Registrierung. Sie können damit Fehler in Ihrer Registrierung beheben und die Performance Ihres PCs optimieren. Wenn Sie das Tool öffnen, startet automatisch eine Durchsuchung der Registrierung.

Laden Sie sich dann am besten zunächst meine fertigen Universaldateien herunter, erstellen Sie dann je eine Kopie davon und modifizieren Sie nur diese Kopie entsprechend Ihren Wünschen. Falls etwas nicht klappt, können Sie leicht mit dem Original vergleichen, eine erneute Kopie herstellen und den Fehler ausschalten. Hat Windows automatisch Updates heruntergeladen, die nach der Installation einen Neustart erfordern, erscheint eine Aufforderung, alle Anwendungen zu schließen und den Computer neu zu starten. Kommt der Benutzer innerhalb einer begrenzten Zeitspanne dieser Aufforderung nicht nach, startet der Computer selbst neu, was mitunter sehr lästig ist. Readme-Dateien von Freeware-Programmen verwenden oft die Dateiendungen .1st oder .diz. Viele unbekannte Dateiarten, wie unter anderem Protokolle und Konfigurationsdateien, liegen in reinem ASCII-Format vor und lassen sich mit einem Texteditor problemlos anzeigen. Um den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen, legen Sie die beiden gelöschten Registrierungswerte IsShortcut wieder an.

  • Es ist ja nicht so, dass so ein PC mit Windows 10 nicht auch laufen würde und so lange es dafür noch Sicherheitsupdates gibt, ist das erstmal nicht so dramatisch.
  • Weiter geht es mit Doppelklicks auf «HKEY_CURRENT_USER», «SOFTWARE», «Microsoft», «Windows», «CurrentVersion», «Explorer» und «Taskband».
  • Das Tool fragt nach, ob Sie die Registrierung sichern möchten, bevor Sie Änderungen daran vornehmen.
  • Klicken Sie in den nun folgenden Schritten jeweils auf Weiter und zuletzt auf Fertig.

Beispielsweise, wenn die Installation eines Antivirenprogramms daran scheitert, da noch Reste vom Vorgänger im System vorhanden sind. Wenn man bedenkt, welch wichtige Rolle die Registry für Windows spielt, sollten Sie sie vor manuellen Änderungen auf jeden Fall sichern. Schließlich können fehlerhafte Registry-Einträge im schlechtesten Fall dazu führen, dass Windows 10 nicht mehr richtig funktioniert. Bevor Sie also Änderungen vornehmen, legen Sie mit wenigen Klicks eine Sicherung an, die Sie bei Bedarf einfach zurückspielen können.

Programmeinstellungen Und Verlauf Löschen¶

Das Programm identifiziert mehrfach vorhandene Dateien – Dubletten – und ersetzt die Kopien der Originale durch Hardlinks. Solche Windows-NTFS-Verweise benötigen kaum Speicherplatz. Da die ersetzten Dubletten auf denselben physikalischen Laufwerksbereich verweisen, funktionieren sie wie gewohnt – jedoch ohne Speicher-Mehrverbrauch. Geht Ihrer Festplatte oder SSD der freie Speicherplatz aus? AllDup hilft beim Ausmisten, indem es nach doppelt vorhandenen Dateien sucht. Aus der Oberfläche des Programms heraus löschen Sie unliebsame Dubletten.

Zugriff Als System Mit Psexec Exe

Statt Ordner und Unterordner gibt es in der Registry Schlüssel und Unterschlüssel, statt Dateien sind hier Werte zu finden und die Daten in einem Wert finden ihre Entsprechung im Inhalt einer Datei. Allerdings sind die Daten in den Registry-Werten meist weniger komplex. Sie funktionieren eher wie Variablen, die gerade einen bestimmten Wert enthalten. Gleichermaßen speichern Windows und viele Programme ihre Einstellungen in der Registry. Manche Programme nutzen stattdessen msvcr120.dll herunterladen INI- oder CFG-Konfigurationsdateien.

Leave a Reply